Home  ¦  Downloads  ¦  Kontakt  ¦  AGB  ¦  Suche  
EternitEternit
 Home / Referenzen / Aktuell Francais

Wie ein vom Rhonegletscher abgelagerter Findling




15.09.10

Einfamilienhaus Haeberli, Les Evouettes


Beim Verlassen des Dorfes Les Evouettes fällt dem Besucher ein besonderes Haus auf, das die Einwohner bald schalkhaft als «Talstation der Grammont-Gondelbahn» bezeichneten, wie die Besitzer amüsiert erzählen. Den Architekten
hätten sie gewählt, nachdem sie zufällig eines seiner Häuser gesehen hatten. Nach einer früheren unliebsamen Erfahrung mit einem anderen Baumeister seien sie nun begeistert vom Ergebnis.

 

Standort Chemin Neuf 27, Les Evouettes (Gemeinde Port Valais, VS)

Bauherrschaft Jocelyne Mesot-Haeberli und Jean-Marc Haeberli, Les Evouettes

Architekten Bureau d’architecture Christophe Gillon, Romont; Mitarbeiter: Didier Maendly

Bauzeit 2007–2008

Holzbau Robert et Pascal Sallin SA, Villaz-St-Pierre

Fassadenbau und Dachdecker Giroud & Terrapon SA, Siviriez

Fassaden- und Dachmaterial Wellplatten ONDAPress 57, Vulcanit 6512






<- Zurück zu: Aktuell


 
printEternit (Schweiz) AG ¦ CH 8867 Niederurnen ¦ Tel + 41 55 617 11 11 ¦ info(at)eternit.ch